Über Lilli Green

Ehrenfelder Küche & other side

Lilli Green hat vergangene Woche einen Ausflug in die schöne Stadt Köln unternommen. Neben einem sehr netten Hausbesuch bei Motoki/Ökorausch/FROH! habe ich zahlreiche spannende Produkte, Entwürfe & Projekte auf der Passagen, der ECOSIGN und der IMM-Cologne entdeckt. Im Laufe der kommenden Tage werden immer wieder Beiträge darauf verweisen. Beginnen möchte ich mit der Ehrenfelder Küche und und der Recyclingmöbel-Serie Other Side.

In der zentralen Ausstellungshalle vom Design Quartier Ehrenfeld präsentieren Oliver Schübbe und Sven Stornebel die eigens für die Passagen 2011 gestaltete Ehrenfelder Küche aus Restwertstoffen. Reparieren und umfunktionieren ist ein zentrales Thema der Designstudie. Die Vielfalt des verfügbaren Materials ist eine große Herausforderung an die Umsetzung in die pure Funktionalität und Ästhetik einer Küche. Dabei wurde die Tauglichkeit der Küche auf den Passagen 2011 in einer Kochsession erfolgreich erprobt.




Die Möbelserie Other Side von Sven Stornebel besteht aus individuellen Holzplatten, die sich aus der Addition recycelter Materialstreifen zusammensetzen. Jedesmal neu und einzigartig. Unterschiedliche Möbel sind aus diesem einzigartigen Plattenmaterial aus Restwertstoffen entstanden und wurden im Rahmen der PASSAGEN 2011 erstmals ausgestellt. Konzeptkunst oder Design? Auf jeden Fall einhundert Prozent Recycling und ein Möbel als Statement gegen das Gleichmaß unserer Zeit.



, , , , , , ,

Ein Kommentar zu Ehrenfelder Küche & other side

  1. pssstler 06/03/2011 at #

    und denk an die tolle mini-küche mit den vielfältigen sparfunktionen ;D http://vimeo.com/10678686

Hinterlasse eine Antwort