Über Lilli Green

open planet ideas – die acht finalisten

Sony Europa und der WWF haben acht Favoriten für die Evaluationsphase der Plattform Open Planet Ideas ausgewählt. Das im September 2010 gelaunchte Crowdsourcing-Projekt lädt weltweit alle Interessierten ein, Ideen zu entwickeln, wie Sony Technologien innovativ eingesetzt werden können, um die zentralen ökologischen Probleme unserer Zeit zu lösen.” Mehr als 400 Konzepte haben die Experten von Sony Europa und dem WWF in einem strengen Auswahlverfahren begutachtet und zu acht Entwürfen zusammengefasst. Bis zum 9. Januar 2011 kann jeder die Ideen der „Open Planet Ideas“ Finalisten kommentieren und Vorschläge ergänzen. Die Gewinner-Idee wird am 11. Januar 2011 bekannt gegeben und mithilfe von Entwicklern von Sony in die Tat umgesetzt.

Zu den ausgewählten Konzepten zählen u.a. GreenpatH, ein “location based service” der einem alle grünen, nachhaltigen und CO2 sparenden Optionen, die sich in der Nähe befindenden, anzeigt. Dazu zählen Bio-Supermärkte, Restaurants, aber auch Car/Bike-Sharing Stationen sowie Radwege und Grünanlagen.


WaterSource ist eine dynamische Karte für Trinkwassers. in Gebieten mit schwieriger Wasserversorgung werden Teiche, Brunnen, Flüsse, öffentliche Wasserhähne und Wasser-Händler als Wasserquellen genutzt. Doch besonders durch Regenzeit und Dürre unterliegen Verfügbarkeit, Preis und Qualität des Wassers starken Schwankungen. Die Karte hilft Menschen, Informationen über Ort, Verfügbarkeit, Qualität, Kosten pro Liter und Wartezeit für jeden Standort via SMS abzufragen. Auf der anderen Seite können Sie selbst Aktualisierungen und Veränderungen über gebührenfreie SMS und andere mobile Technologien senden.

Ebenfalls unter die Top 8 haben es Greenbook- the magazineFire detecting devices to protect forests, Promoting Train trips, Carpool with P2P and GPS, Identifying and Recording Wildlife und A Network of Real-Time Wireless Micro Weather Station geschafft. Die kompletten Details zu allen acht ausgewählten Konzepten findet ihr hier.

, ,

Teile Dich mit!

Hinterlasse eine Antwort