Über Lilli Green

Recycling-Schlüsselbretter

Wer keine Lust hat, jeden Morgen seinen Schlüssel zu suchen, braucht dringend ein Schlüsselbrett. Wer keine Lust auf Standart oder keine Zeit fürs Selbermachen hat, für den gibt es jetzt eine kleine Auswahl, die die Entscheidung bestimmt nicht leichter macht.  Dennoch ist davon auszugehen, dass für jeden das passende Schlüsselbrett dabei ist. Ob alte Bücher, Bretter, Zeitungsschnipsel, Olivendosen, Löffel, Abfluss, Anschnaller oder Fahrradschläuche. Alles lässt sich recyceln und wird zu einem praktischen wie dekorativen Schlüsselbrett. Kennt jemand weitere spannende Varianten?

Das Schlüsselbrett aus gefundenen Brettern mit ausgefallenen Headlines aus der Zeitung gibt es hier im Lilli Green Shop oder direkt bei Anne Dettmer

Fahrradschlauch und Ventile gibt es von Kawede

Bücher die keiner mehr liest, werden zum Schlüsselroman von Lockengelöt

Das Magnetbrett aus einem alten Olivenkanister (etwas aufwendiger) gibt es im Lilli Green Shop oder direkt bei Rafinesse Tristesse.

Das Schlüsselbrett zum Selberzaubern wurde bereits hier auf Lilli Green vorgestellt und ist so einfach, dass man um das Selbermachen nicht herum kommt.

Ein oder zwei alte Abflüsse und ein stück Holz reichen aus für diese großartige Variante von Marina Bautier.

Für jeden Autofahrer und vor allem Autoverweigerer ist der Buckle Up ein Muss. Schon bald im Lilli Green Shop erhältlich!

, , ,

Trackbacks/Pingbacks

  1. Klimaschutz in den eigenen vier Wänden. | Selbstgemachte Schlüsselbretter - 29/03/2012

    […] Es müssen lediglich Haken angebracht werden, die das Aufhängen eines Schlüssels ermöglichen. LilliGreen hat einige Anregungen […]

Hinterlasse eine Antwort