Über Lilli Green

Habitree - Nachhaltiger Weihnachtsbaum

Skandinavischer Designer-Weihnachtsbaum aus Holz von Habitree

Allein in Deutschland landen fast 30 Millionen Tannenbäume jedes Jahr nach den Weihnachtstagen auf dem Müll. Die Bäume müssen etwa zehn Jahre wachsen, bis sie rund zwei Meter groß sind. Dann werden sie gefällt und verkauft, um etwa 2 Wochen lang im Wohnzimmer auszutrocknen und danach entsorgt zu werden. Manch ein Weihnachtsbaum bringt neben dem schönen Tannengeruch auch noch Spritzmittelreste mit in die Wohnzimmeratmosphäre.

Der schlichte, skandinavischen Habitree bietet eine tolle, nachhaltige Alternative zur kurzlebigen Tanne. Skandinavisch-reduzierter Stil trifft bei diesem Weihnachtsbaum auf umweltfreundliches norwegisches Kebony Holz. Der einzigartige und handgemachte Christbaum aus übereinander gelegten Holzscheiten ist die ultimative Alternative zur traditionellen Weihnachtstanne. Zu kaufen gibt es dem Habitree in zwei Holztönen und drei Größen im Lilli Green Shop.

Habitree - Nachhaltiger Weihnachtsbaum

Der Habitree ist aus FSC®-zertifizierten Kebonyhölzern produziert, die zudem das strengere, nordische Eco-Siegel “Schwan” tragen. Kebony Holz ist extrem haltbar und wird eigentlich für Terrassen und Fassaden bei hochwertigen Architekturobjekten benutzt. Kebony ist die moderne ökologische Alternative zum tropischen Hartholz und anderen modifizierten Hölzern. Hergestellt wird das Holz in einem umweltfreundlichen Herstellungsprozess, in dem ressourcenschonend gewonnenes Weichholz durch Erhitzen mit Furfurylalkohol – einem landwirtschaftlichen Nebenprodukt – in ein langlebiges, besonders stabiles Holzprodukt umgewandelt wird.

Die Idee zum Habitree kam dem dänischen Designer Jonas Støvring während er für eine Brauerei arbeitete. Diese nutzt Kebony Holz für Premium-Holzkisten für die Bierflaschen und den dabei anfallenden Holzverschnitt stellte Støvring spontan zu einem Baum zusammen. Das Ergebnis war so überzeugend, dass sich der Designer prompt mit den Unternehmern Søren Bach und Jan Strandkvist zusammentat und Habitree als innovatives und nachhaltiges Start-Up gründete. Habitree setzt sich aus den Worten „Habitat“ und „Tree“ zusammen und drückt aus, dass der Baum in den Lebensraum des Menschen – also drinnen im vertrauten Heim – integriert werden kann.

Oh, Habitree! Oh, Habitree, holt euch bei Lilli ein Habitree!

Habitree - Nachhaltiger WeihnachtsbaumHabitree - Nachhaltiger Weihnachtsbaum

 

 

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

, , , , ,

129 Kommentare zu Skandinavischer Designer-Weihnachtsbaum aus Holz von Habitree

  1. Torsten Saxer 19/12/2016 at #

    Schon die Idee dieses Produktes ist verstörend! Erinnerungen an Kindheitstage werden in ein steriles Missverständnis gezwängt. Leuchtende Kinderaugen im Schein von… Schein.
    Wie groß muss der Schaden sein, den das Fällen eines Weihnachtsbäumchens der Natur zufügt, um diesen schönen haidnischen Brauch dermaßen ad absurdum zu führen… Traurig, fürwahr.

  2. Birgit Knabe 19/12/2016 at #

    Das ist doch eine wundervolle Idee um nicht jedes Jahr einen Baum fällen zu müssen, oder sich einen, naja eher unromantischen, Plastikbaum in die Wohnung zu stellen.

  3. Erwin 19/12/2016 at #

    Mir gfällt am Habitree die Schlichtheit, so kommt die Dekoration voll zur Geltung!

  4. Christa Golebiowski 19/12/2016 at #

    Wirklich ein praktischer neutraler, modischer, schicker Baum. Der könnte mir gefallen

  5. Lüneburg,Walter 19/12/2016 at #

    Paßt in meine Wohnung

  6. Jörg 19/12/2016 at #

    Sieht schlicht, aber gleichzeitig auch edel aus, Plastik geht natürlich überhaupt nicht, aber diese Alternative zu einem echten Weihnachtsbaum, ist tatsächlich eine Überlegung wert

  7. Katrin 19/12/2016 at #

    Der Habitree ist so wunderbar wandelbar. Er kann minimalistisch aber auch pompös geschmückt werden und das Beste: Die echten Bäumchen können weiterhin schön wachsen, ohne abgeholzt zu werden. Ich liebe den skandinavischen Stil und dieser Baum würde perfekt dazu passen :)

  8. Angy 19/12/2016 at #

    Ich finde den Habitree eine interessante Alternative zu echten Weihnachtsbäumen, aber auch der Plastikvariante. Eine Herausforderung wird natürlich das Schmücken werden, aber gleichzeitig kann ich damit auch meine Kreativität ausleben. :) Was ich noch interessant finde ist, dass der Baum wohl in einer Packung zum Selbstaufbau geliefert wird – das würde für mich bedeuten, dass ich evtl. die „Äste“ nach meinem Geschmack ausbreiten kann und der Habitree somit auch ein super Baum für die Ecke wäre.

  9. cathy 19/12/2016 at #

    dieser Baum würde wunderbar in unser mit Sichtbeton, Massivholz und Glas ausgestattetes Wohnzimmer passen. Weil wir den ökologischen Unsinn mit Tannenbäumen nicht mitmachen und Plastikbäume so gar nicht unser Ding sind, haben wir keinen Weihnachtsbaum. Allerdings gefällt uns der Habitree ausserordentlich gut. Wir würden uns sehr freuen, ihn zu gewinnen!

  10. Hannes 19/12/2016 at #

    Keine Nadeln, und unter’m Jahr ein Kleiderständer.
    Gefällt mir.

  11. Hiltrud 19/12/2016 at #

    Einfach eine wunderbare Idee und er ist wunderschön

  12. Thorsten S 19/12/2016 at #

    Schlicht, aber wunderschön!

  13. sissi s. 19/12/2016 at #

    tolles Design

  14. jürgen s. 19/12/2016 at #

    würde mir sehr gefallen

  15. liesel s. 19/12/2016 at #

    genau das Richtige für mich

  16. alice s. 19/12/2016 at #

    einfach genial

  17. mul37603 19/12/2016 at #

    Einfach genial! Sieht super aus.

  18. Alex 19/12/2016 at #

    Er ist so herrlich schlicht und ohne Pomp. So kann man sich auf das wesentliche konzentrieren.

    Auf den Geburtstag von Jesus Christi

    Allen schöne Weihnachten :-)

  19. Stefan H. 19/12/2016 at #

    Wow, das ist ja ´ne tolle Idee – finde ich echt genial :-)

  20. Jürgen 19/12/2016 at #

    schlicht, aber tolles Design

  21. Schneiders Susi 19/12/2016 at #

    Finde das Design toll

  22. Sabine 19/12/2016 at #

    Endlich ein Weihnachtsbaum, der nicht nadelt ;-) Den muss ich haben!

  23. Phil 19/12/2016 at #

    Die Nachhaltigkeit und die strenge Vorschriftensiegel

  24. Jochen Krämer 19/12/2016 at #

    Nachdem unsere Weihnachtsbaumsuchaktion nur von äußerst mittelmäßigem Erfolg gekrönt war,die Alternative wäre außerordentlich positiv und dem Weihnachtsfrieden sehr zuträglich.

  25. Burkhard 19/12/2016 at #

    Zeitlos, puristisch, nachhaltig, aus natürlichen Materialien und – dass ist für mich durchaus auch ein Argument – platzsparend verstaubar: für mich der ideale Weihnachtsbaum. Für dieses Jahr habe ich übrigens noch keinen. ;-)

  26. Michael 19/12/2016 at #

    Der Baum ist wunderbar und vor allem: Er nadelt nicht!

  27. Saby 19/12/2016 at #

    Das ist ja ein toller Baum aus super Holz und auch noch lange haltbar :-) Der würde sich fantastisch im Wohnzimmer machen :-)

  28. Daniel 19/12/2016 at #

    Mir gefällt die Nachhaltigkeit des Produktes und das der Habitree nicht nadelt.

  29. Barbara 19/12/2016 at #

    mal was anderes aber gefällt mir sehr gut

  30. Tim W 20/12/2016 at #

    Ich find den Habitree klasse. Kein jährliches Baumfällen. Der steht unserem Wohnzimmer gut.

  31. Simon W. 20/12/2016 at #

    Wie geil ist das denn? *__*

  32. Moritz 20/12/2016 at #

    Skandinavisches Design und die Rettung der Tannenbäume. Sehr tolle Kombination!

  33. Kirsten Havenstein 20/12/2016 at #

    dieser Weihnachtsbaum ist echt außergewöhnlich und es ist besonders gut, das der Habitree Designer-Weihnachtsbaum so nachhaltig ist und die Umwelt schont.

  34. Julianna 20/12/2016 at #

    Der würde sich wundervoll für meine Wohnung eignen.

  35. Beate 20/12/2016 at #

    Ich finde den Habitree wunderbar. Er ist stylish, auffällig und nachhaltig. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich ihn gewinnen würde.

  36. Mario Kaess 20/12/2016 at #

    Er ist so schlicht und einfach … ganz anders als der ganze andere übrige Weihnachtsfirlefanz

  37. pirat 20/12/2016 at #

    mal was anderes

  38. Birgit Maas 20/12/2016 at #

    Der Habitree ist ökologisch sinnvoll und optisch klasse ! Eine tolle Alternative zum herkömmlichen Weihnachtsbaum. Ein schöner Holzton der überall gut passt und viele Dekorationsmöglichkiten !
    Würde min riesig freuen !

  39. Tanja 20/12/2016 at #

    Ich finde, das ist eine ganz wunderbare Idee!
    Jedes Jahr hadere ich mit mir , ob ich nun einen Weihnachtsbaum kaufen soll oder nicht. Ich habe ich jedes mal dagegen entschieden, fand es so ganz ohne jedoch auch ziemlich fad.
    Der Habitree ist eine sehr schöne, geschmackvolle, nachhaltige und ungewöhnliche Alternative zum klassischen „Grünzeug“, welches ich mir lieber bei einem Waldspaziergang anschaue als zuhause in der Stúbe.
    Daher würde ich mich sehr über den Habitree Design Weihnachtsbaum freuen und wünsche an dieser Stelle allen schon einmal:

    Frohe Weihnachten und ein friedvolles Jahr 2017!(Das können wir derzeit alle am meisten gebrauchen)

  40. Günter 20/12/2016 at #

    Ich stelle mirt doch keine Holzlatten zu Weihnachten in die Wohnung. Da gibt es schon nivauvollere Alternativen.

  41. Fabia Roth 20/12/2016 at #

    Da ich alles aus Holz sehr liebe, bin ich sofort begeistert von diesem hübschen und vor allem nachhaltigen Holz-Weihnachtsbaum. Ich finde ihn wirklich wunderschön und er würde vom Stil her perfekt bei uns rein passen. Mein Mann würde sich sicher auch sehr freuen, denn er hasst den Weihnachtsbaumkauf inkl. transportieren und abladen des schweren Baums. Das wäre eine perfekte wunderschöne Lösung für uns.

  42. Susanne 20/12/2016 at #

    Ehrlich gesagt muss man sich an den Anblick erst gewöhnen, aber bei näherer Betrachtung doch ganz schön.

  43. Frank Warnking 20/12/2016 at #

    erst man ne interessante idee….kommt dann drauf an,wie er zuhause aussieht und ob stimmung aufkommt

  44. Kai 20/12/2016 at #

    Tolle Idee

  45. barbara neff 20/12/2016 at #

    wow der ist hübsch und verliert keine nadeln und es muss nicht jedes jahr ein baum sterben

  46. Birgitta 20/12/2016 at #

    Das ist endlich mal was Kreatives, etwas was richtig nachhaltig ist, weil es die Ökobilanz nicht belastet, umweltschonend und umweltfreundlich ,und etwas, was meine Katzen nicht kaputtmachen können, jedenfalls nicht so leicht! Ein Baum den nicht jeder hat , natürlich, stylisch , witzig, neu und minimalistisch, ja, darüber würde ich mich sehr freuen, denn für Individualisten wie mich gibt es kaum Produkte die jenseits vom Massengeschmack sind. Ich würde den Baum übrigens das ganze Jahr stehen lassen! Ein dickes „Gefällt mir!“ den Designern!

  47. Stefan 20/12/2016 at #

    Hey,
    ich finde die Nachhaltigkeit des Baumes total toll :-)

  48. Tobias 20/12/2016 at #

    Mir gefällt dieses einfache, aber elegante Design! Es würde perfekt in unsere Wohnung passen, da unser Wohnzimmer auch so außergewöhnlich dekoriert ist! Trotz des fühlenden Grüns kommt trotzdem Weihnachtsstimmung auf :-)

    Ich wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest!

    LG Tobi

  49. Julian Henne 20/12/2016 at #

    mir gefällt das Design :-)

  50. Micha B. 20/12/2016 at #

    Der Baum wäre echt mal was anderes

Schreibe einen Kommentar