Über Lilli Green

Schlagworte-Archiv | ökologisch

ekomia Lade Öko-Bett Berlin

ekomia – ökologische Designbetten aus Berlin

Viele bewusste Konsumenten wollen nicht länger Massenware von großen Möbelhäusern aus Weitweggistan. Die Ketten sind oft nicht sehr transparent, wenn es um die Herstellung und Herkunft der Materialien geht. Für unseren Einrichtungskonsum wird massiv abgeholzt, auch in Gebieten, die eigentlich unter Naturschutz stehen sollten. Und die Möbel sind oft nach einigen Jahre schon abgenutzt, sodass […]

Weiterlesen 1
elementar-by-rikewinterberg_09

Liebe ist grün: 1001 nachhaltige Tipps für eine schöne Hochzeit

Um gleich mit möglichen Missverständnissen aufzuräumen: Dieser Artikel bietet keine Beziehungstipps für eine langlebige Partnerschaft. Es geht hier wirklich um Tipps für die ökologische und faire Gestaltung der Hochzeit. Da in Deutschland jetzt auch gleichgeschlechtliche Paare heiraten dürfen, scheint es zurzeit sogar einen kleinen Hochzeitsboom zu geben. Die Ehe für Alle bietet einen exzellenten Anlass, […]

Weiterlesen 0
Panta Rhei - Ökologische Urne - Foto: thomaskirchner.com

Grünes Gedenken: die erste bepflanzbare Urne der Welt

Neues Wachstum auf den letzten Ruhestätten zu beobachten, führt uns den tröstlichen Kreislauf der Natur vor Augen: Das Grab wird zur Grundlage für neues Leben, der Friedhof zum grünen Park. In den meisten Ländern der Welt wird Heute die ökologischere und meist auch günstigere Einäscherung dem klassischen Begräbnis vorgezogen. Das uralte und psychologisch wichtige Ritual […]

Weiterlesen 0
PW Holzmarkstr.

abwasser und umweltschutz

Was passiert eigentlich mit dem vielen Regenwasser? Das haben wir uns neulich gefragt. In der Natur ist es ganz klar  – es versickert in der Erde, wird von den Wurzeln der verschiedenen Pflanzen und Bäume aufgesaugt – die freuen sich und können in ihrem satten Grün aufgehen. Der Rest sickert durch die vielen verschiedenen Bodenschichten […]

Weiterlesen 0
Ansicht

FINCUBE – ein ökologischer Wohnwürfel

Modulares Bauen ist IN. Und wenn das Ganze auch noch in der ökologischen Ausführung daher kommt, wird es ausgesprochen GUT. Dass auch deutsche Architekten erfolgreich auf dem Markt mitmischen, zeigt das Berliner Studio Aisslinger mit seinem Prototyp für das Niedrigenergiehaus „Fincube“. Komplett aus lokal vorhandenen Hölzern gebaut, hinterläßt es einen minimalen CO2 Fußabdruck. Ein weiterer […]

Weiterlesen 0