Über Lilli Green

the corkers – korken werden zu spielfiguren

Die beiden Designstudio monkey business und reddish haben gemeinsam ein Konzept für die spielerische Wiederverwendung von Korken entwickelt, bei der man aufpassen muss, dass man nicht jeden Tag eine neue Flasche Wein öffnet. The corkers sind Bausteine, mit denen aus Korken im Handumdrehen ausgefallene Tiere und Spielfiguren werden. Jede Packung, die an einer Weinflasche angebracht werden kann, enthält passende „Körperteile“ für eins der vielen unterschiedlichen Tiere wie Affen, Bären, Hirsche, Büffel, Hase und Krähe. Wer bereits über mehrere Bausätze verfügt, kann die einzelnen Teile natürlich nach Herzenslust mischen.

, , ,

2 Kommentare zu the corkers – korken werden zu spielfiguren

  1. Maui 03/02/2012 at #

    Darauf wird doch direkt ma ne
    Flasche Rotwein geöffnet heut Abend! Schön.

  2. Bernhard 02/04/2012 at #

    Endlich eine Rechtfertigung, um den Wein unbeschwert zu genießen – man tut es nur, um die Spielfiguren-Sammlung zu erweitern. :-) Klasse Idee!

Schreibe einen Kommentar