Über Lilli Green

Archiv | Verpackung

leaf republic einweg verpackungen aus laubblättern design

Leaf Republic: Einweg-Verpackungen aus Laubblättern

Wer kennt das nicht: Picknick im Grünen, Grillen am See, Barbeque beim Fussball mit Freunden – und dann der ernüchternde Blick auf die Berge von Plastikmüll. leaf republic hat das Problem auf elegante Art gelöst: Mit Einwegtellern aus reinen Laubblättern. Ohne Plastik, ohne Pappe und ohne Styropor. Und es musste kein einziger Baum gefällt oder […]

Weiterlesen 2
...robust

Das Tiffin Projekt – müllfreies Take-away in Berlin braucht Eure Unterstützung!

Dich packt mal wieder der Hunger, doch im Kühlschrank herrscht gähnende Leere? Du hast Mittagspause, aber leider kein Lunchpaket mitgenommen oder du bist einfach nur unterwegs und willst den spontanen Hunger stillen? Da ist doch nichts einfacher, als sich beim Take-Away Restaurant um die Ecke ein leckeres Essen zum Mitnehmen zu holen. Doch was du […]

Weiterlesen 4
nuapua Tritanflasche weiss

“nuapua” – ungesüßtes, natürliches und geschmackvolles Trinken

Nach vierjähriger Entwicklungszeit präsentierte die nuapua GmbH aus Kremsmünster in Oberösterreich das Flavorsystem „nuapua“ auf der vergangenen Tiroler Design- und Erfindermesse. Dieses einzigartige System veredelt das heimische Trinkwasser mit 100% reinen und hochwertigen Geschmackstoffen aus der Natur – ohne Zuckerzusatz, Farbstoffen oder anderen Zusatz- und Konservierungsstoffen. Das Flavorsystem besteht aus einer hochwertigen Designertrinkflasche für unterwegs […]

Weiterlesen 0
feinseiter_rollen

Originell Verpacken mit Geschenkpapier aus der Marzipanproduktion

Direktrecycling aus der Marzipanfabrik Feinseiter ist ein einzigartiges Geschenkpapier, entwickelt von der Berliner Designerin Mareike Hadeler. Es entsteht bei der Herstellung von echten Marzipanfiguren. Durch den aus Handarbeit bestehenden Produktionsprozess erhält jedes Papier eine individuelle Färbung. Rot, grün, orange, gelb oder braun leuchten die Lebensmittelfarben auf dem Papier. Wenn man genau hinsieht, kann man in […]

Weiterlesen 1
Bulkwarenregal Biosphäre

Verpackungsmüll adé

Unverpackt einkaufen heißt precyceln statt recyceln Der Neuköllner Bioladen Biosphäre in der Weserstraße 212, Berlin verkauft seit Freitag, den 28. März Produkte wie Nüsse, Getreide, Müsli und Reis als sogenannte Bulkware aus großen Mengenbehältern. Ziel ist es, durch Bulk Shopping überflüssigen Verpackungsmüll zu sparen, noch bevor er entsteht. Das ist eine alternative Art einzukaufen, die […]

Weiterlesen 6
TetraPak1

tetra pak setzt auf verschlüsse aus bio-polyethylen

Oh wie habe ich in meiner Kindheit die Tetra Pak-Milchtüten-Knick-Verschlüsse verflucht – bis ich sie dann eine Tages, zur Perfektion geschult, öffnen konnte. Die nostalgische Wehmut ist mir bis heute erhalten geblieben, wenngleich sich mein Gemüt im Jahre 1998 erfreute, als nämlich wieder-verschließbare Öffnungen und Drehverschlüsse aus PE in die Packung integriert wurden. Was hat […]

Weiterlesen 1
ovetto-recycled-recycling-bin2

Mülltrennung und Design – passt das zusammen?

Als die Menschen zu mehr Wohlstand gelangten und sich immer mehr Luxusgüter mit aufwendigen Verpackungen (Alufolie, Kunststoff oder Blech) leisten konnten, explodierte die Anzahl an neuartigen Haushaltsgegenständen – um 1850 beinhaltete ein Familienhaushalt ca. 120 Gegenstände, in den 1950ern waren es schon um die 20.000. So standen die Industrieländer in relativ kurzer Zeit vor einem […]

Weiterlesen 3