Design Konzept Technik

FEBOT UND AKKU VOLL!

Noch aus dem letzten Jahr aber immernoch frisch und interessant! Ji-yun Kim, Soon-young Yang und Hwan-ju Jeon haben ein Konzept entwickelt, das erlaubt einen Akku mal anders aufzuladen. Das einzige was benötigt wird, ist etwas Wind und eine glatte Oberfläche für den Gummipfropfen.

Schade nur, dass sich lediglich ein Akku mit dem Febot aufladen lässt. Alternativ kann man natürlich die komplette Fensterfront mit Febots pflastern, was das Verhältnis von gewonnener Energie und Materialaufwand etwas unausgewogen erscheinen lässt.

febot

febot3

via

Schreibe einen Kommentar

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!