Design Wohnen & Einrichten

FlowerBox – Blumen für die Wand

Pflanzen sorgen für ein gesundes Raumklima und verschönern die Einrichtung. Bisher war die Platzierung auf horizontale Flächen beschränkt. Doch dank der FlowerArt GmbH kann nun auch die Vertikale erobert werden. Boxen verschiedener Größe und Farbe werden mit unterschiedlichsten Pflanzen bestückt und machen so neben der Wandbegrünung auch dem Klassischen Bilderrahmen Konkurrenz. Lediglich zum gießen muss die Box kurz von der Wand genommen werden. Gehalten werden die Pflanzen nicht in/von Erde sondern natürlichem Moos. Das ist unbehandelt, anti-bakteriell und verrottet nicht. Wenn das mal nicht perfekt in das Lilli Green Büro pass! ;) Bei flowerbox gibt es zahlreiche Boxen inkl. Pflanzen zur Auswahl. Wer es individueller Mag, kann dank einem Konfigurator seine passende Box selbst gestalten.


2 Comments

  1. Ja, es gibt immer mehr Produkte mti PFlanzen an der Wand – wird auch Zeit. In Frankreich gibt es FlowerBox schon seit 7 Jahren. Und wir Deutschen…. Holen auf!

  2. gisela rosa essert

    SUPER – jetzt kommt bewegung in die szene!!
    danke
    gisela rosa x x x

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!