Technik

SOLAR GETTOBLASTER!

Sommeranfang! Und was gibt es wichtigeres als einen Gettoblaster für den Park (abgesehen vom Grill)? Doch wie lässt sich der enorme Batteriehunger der Geräte vermeiden? Hier kommt die Lösung. Man baut sich einfach einen Solar-Gettoblaster! Wenn man instructables glauben schenken darf, ist das auch gar nicht so schwer. Teuer schon gar nicht. 75 Dollar kosten lediglich die Einzelteile. Eine 1,5-Watt-Solarzelle, einen besonders sparsamen Mini-Verstärker und ein paar kleine Lautsprecher. Darüber hinaus werden lediglich Verschiedene Stecker, Buchsen, eine Batterie, Draht und ein passendes Gehäuse benötigt.

Die einzelnen Schritte der Bauanleitung gibt es auf instructables. Viel spass beim Bauen!

solarradio1

solarradio2

Schreibe einen Kommentar

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!