Design

Do it yourself @ IKEA

So langsam entwickelt sich Lilli Green zum Do It Yourself Blog ;-). Aber nur nur fast. Und selbst wenn! Recycling und  „selber bauen“ sind durchaus Ressourcen-schonend und somit als nachhaltig zu betrachten.
Das spanische Design Studio Yonoh hat sich als Aufgabe gemacht, Ikea nicht als Einkaufsstätte für neue Produkte zu nutzen, sondern als Rohstoff-Quelle. Ziel des Konzepts ist der Bau von neuen Produkten aus Einzelteilen, gekauft bei Ikea. Bei Surtido können die Ergebnisse betrachtet werden. Leider erfährt man nicht, um welche Einzelteile es sich handelt. Also muss jeder Wo ist Walter im Ikea-Katalog spielen.

Bevor man sich die Einzelteile kauft, sollte jeder aber schauen, ob nicht das passende Teil in der Wohnung oder auf dem Sperrmüll um die Ecke rumliegt!

0surtido13.jpg

Via: core77

1 Comment so far

  1. Pingback: Nachhaltigskeits-Guerilla.de » Sustainable Guerilla Activism Stencil Store

Schreibe einen Kommentar

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!