Über Lilli Green

Windrad aus Plastikflaschen

Eine Vorliebe von Tjeerd Veenhoven ist es mit unterschiedlichsten Materialien und Produktionstechniken zu experimentieren. Bei der  BottleWindmill hat er sich der Aufgabe gestellt, wie nur mit dem Einsatz von Lowtech-Lösungen aber mit verfügbarem Hightech-Wissen Wind-Energie erzeugt werden kann. Als Hauptmaterial kommen PET-Flaschen zum Einsatz, die als „Rotorblätter“ fungieren und mit dem Schraubverschluss angebracht werden, ohne eingeschmolzen werden zu müssen. Zur Energieerzeugung werden elektrische Bauteile von Kinderspielzeug verwendet. Bei einer geschätzten Auflage von 5000 Stück kann die BottleWindmill zu einem Preis von 10 $ hergestellt werden. Das finale Produkt zeichnet sich durch eine ökologisch effiziente Fertigung aus, was wiederum durch den reduzierten Einsatz von Materialien und die Möglichkeit einer vollständigen Trennung nach Ende des Lebenszyklus auszeichnet.

Soulbottles: stylische Trinkwasserflaschen mit Seele

, , , ,

Teile Dich mit!

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.