Film Info

Last ocean – paradies am ende der welt

Dieser Film hat zwar wenig mit Design zu tun, doch fühlen wir uns so tief von der Thematik berührt, dass wir das dringende Bedürfnis haben, unsere Leser darauf hinzuweisen.

Last Ocean – ein Paradies am Ende der Welt – für die meisten unbekannt, denn die wenigsten können mit dem Namen Rossmeer etwas anfangen. Verständlich, dass sich dort das wohl letzte intakte Ökosystem finden lässt, der letzte noch weitgehend unberührte Ozean unserer Erde, der nun auch von der Fischereiindustrie entdeckt wurde. Die mehrfach preisgekrönte Dokumentation LAST OCEAN zeigt eindringlich und spannend, welche Folgen eine Ausbeutung des Gebietes für das einmalige Ökosystem haben wird  und stellt ihre vielen, faszinierenden Bewohner und die beeindruckende Natur in spektakulären Bildern vor.

Der kalifornische Umweltforscher David Ainley reist bereits seit über 30 Jahren immer wieder zum Rossmeer, um dieses einzigartiges Gebiet zu erforschen. In vielen Veröffentlichungen berichtete er über dieses einmalige, über weite Teile unberührte und sensible Ökosystem. Eine internationale Fangflotte hat jedoch vor kurzem den Weg in diesen entlegenen Ozean gefunden. Ihr Ziel ist der antarktische Thunfisch, der in den gehobenen Restaurants als chilenischer Seebarsch verkauft wird. Der Fang ist so lukrativ, dass die Fischart auch als weisses Gold bezeichnet wird. Ainley weiss: wenn das Fischen nicht sofort gestoppt wird, ist das Gleichgewicht des Rossmeeres unwiderruflich verloren. Gemeinsam mit Wissenschaftlern, Naturphotographen und einem neuseeländischen Filmemacher macht er sich auf die Suche nach einer Lösung…

Seit dem 15. Juli 2013 entscheidet die Kommission zur Erhaltung der lebenden Meeresschätze der Antarktis (CCAMLR) auf einer Konferenz in Bremerhaven über die Einrichtung zweier Meeresschutzgebiete im Rossmeer und der östlichen Antarktis.

„Der Schutz des Rossmeeres ist der Eckpfeiler zum Schutz des Südpolarmeeres. Seine Ausweisung als großflächiges Meeresschutzgebiet wäre ein wichtiger Schritt für den Schutz der Ozeane und des Südpolarmeeres. Es bietet sich eine einmalige Gelegenheit, das weltweit größte Netzwerk von Meeresschutzgebieten rund um die Antarktis einzurichten – als Erbe für zukünftige Generationen.“

Antarctic Ocean Alliance

LAST OCEAN – Paradies am Ende der Welt ist seit dem 04. Juli 2013 beim Tiberius Film Label Sunfilm Entertainment auf DVD und BLU-RAY erhältlich.

Weitere Infos zum Projekt: www.lastocean.org

Unterstützt von: Antarctic Ocean Alliance und Global Ocean.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!