Design

Reanimation – Wiederbelebungsmassnahme

schmidttakahashi ist ein Modelabel aus Berlin, dass wie der Name vermuten lässt, aus Eugenie Schmidt und  Mariko Takahashi besteht. Ihre aktuelle Kollektion trägt den schönen Titel Reanimation – Wiederbelebungsmaßnahmen und rührt daher, dass unterschiedlichste gebrauchte Kleidungstücke zu neuen und frischen Unikaten verarbeitet werden. Und weil die Kollektion sich weiter entwickeln soll, benötigt das Label neue alte Kleider.

„Wir möchten unser Archiv aus unterschiedlichen gebrauchten Kleidungsstücken erweitern und würden gerne Ihre Altkleider in unser Projekt aufnehmen.
Alles was Sie nicht mehr gebrauchen können: Kleidung, Schuhe, Accessoires oder Taschen, ausgenommen Unterwäsche, können Sie in unseren Container abgeben. Der Wander-Container steht bei dem feinen Herrenausstatter „Trüffelschwein“ om 01. bis 31.März. Wir informieren Sie über das weitere Leben Ihres Kleidungsstückes.

In die äußere ‚Haut‘ eines anderen Menschen zu schlüpfen ist eine seltsame und reizvolle Erfahrung. Auch wenn die Kleidungsteile ursprünglich in hoher Auflage für eine anonyme Käuferschaft produziert wurden, erfahren sie eine individuelle Prägung, sobald sie in den persönlichen Besitz eines Menschen übergehen.

Bild 3

Schreibe einen Kommentar

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!