Architektur Bauen Design Recycling Sozial

Earth Ships: bottle school project

Zweimal haben wir bereits über die großartigen Earth Ships berichtet. Das bottle school project macht sich diese kostengünstige und gleichzeitig effiziente Bauweise zu Nutze, um umweltfreundliche Schulen in Entwicklungsländern zu bauen. Das Konzept zeichnet sich durch eine ganze Reihe von Vorteilen aus. Dringend benötigte Bildungsinfrastruktur wird geschaffen, nicht biologisch abbaubarer Müll wird recycelt, Bildung für Umweltbewusstsein und Recycling und Förderung der Gemeinschaft. Die Kinder helfen, die Schule zu bauen und werden so zu Miteigentümern, was die Motivation zum Lernen enorm steigert. So wurden bereits über 20 Schulen u.a. in Südamerika erfolgreich geplant und umgesetzt.



 

 

 

4 Comments

  1. Pingback: reveekly: Uromas Tipps, Hunger und Schlampen auf den Straßen | reverb magazine

  2. Pingback: Bottle school projekt

  3. Pingback: reveekly 13: 30-Minuten-Titelstory, good goods und die Autos von morgen

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!