Materialien Recycling Selber machen

Haare gegen Öl!

Ich kann wohl davon ausgehen, dass niemand damit gerechnet hat, dass unsere Haare ein wirksames Mittel gegen eine Ölkatastrophe sein könnten. Wenn man bedenkt, dass Jeder Mensch (sagen wir im alter zwischen 2 und 50) eine ganze Menge Haare produziert erschließt sich eine völlig neue Rohstoffquelle! Bin gespannt ob wir es in Zukunft mit weiteren Produkten (neben OttiMat und Hair Extensions) aus diesem Material zu tun bekommen. Stay tuned!

Die Frage, die sich mir allerdings stellt ist, wieviele Matten, Walzen und Fässer man benötigt, wenn es zu einem erneuten Exxon Valdez Unglück kommt. Da dieses Szenario jedoch vollkommen undenkbar ist – wir lernen ja bekanntlich alle aus unseren Fehlern ;-( brauche ich mir keine Sorgen um meine Haare zu machen.

Name des Produktes ist OttiMat. Auf der Seite gibt es weitere Videos zu der Funktionsweise und wie es dazu gekommen ist.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!