Materialien

Hybridwindeln

Wer eigene Kinder hat, kennt mit Sicherheit die Frage nach der richtigen Windel, Stoffwindel oder doch lieber die Einwegvariante. Seit gdiapers gibt es nun auch den Hybriden unter den Windeln und somit eine dritte sehr umweltfreundliche Option.

Das ganze funktioniert mit einer Stoffwindel, die super ausschaut und gewaschen werden kann, aber nicht bei jedem Wechsel! Die zweite Komponente ist eine aus Zellulose bestehende Einlage, die unbedenklich die Toilette heruntergespült werden kann, oder sich eben auf dem Komposthaufen auflöst. Hierfür wurden die Windeln mit dem cradle to cradle Zertifikat ausgezeichnet. Auf der Hompage findet man weitere Informationen zu den  g-diapers, die leider noch nicht in Deutschland erhältlich sind.

Schreibe einen Kommentar

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!