Architektur Bauen

Kaffeehaus in der Bambus-Kuppel

Bambus ist einer der gefragtesten „grünen“ Baustoffe dieser Zeit. Er ist sehr stabil, leicht und flexibel, schnellwachsend und fast in jeder Region dieser Welt verfügbar.

Kein Wunder also, dass sich der Vietnamesische Architekt Vo Trong Nghia dem Bambus Design verschrieben hat.

Die Kuppel, welche ein Kaffeehaus beherbergt, ähnelt mit einem Durchmesser von 9 Metern einem gigantischen Heuhaufen. Von Werkzeugen aus der Landwirtschaft bis zu Kochutensilien wurde alles genutzt, um das Gebäude in Handarbeit zu „weben“, so wie es traditionell seit Jahrhunderten praktiziert wird. Für diese Art von Architektur braucht man weder Nägel aus Stahl, noch Fundamente aus Beton. Und nach einer durchschnittlichen Standzeit von 20 Jahren, wird der Bauschutt einfach kompostiert. Wenn doch nur alles so einfach wäre!

Alle Fotos via: votrongnghia

Lust auf mehr nachhaltiges Design aus Bambus? Schau vorbei im Lilli Green Shop!

Save

Save

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!