Öko-Tipps

Die allerbeste Geschenkidee – den Amazonas-Regenwald retten!

Viele haben im Sommer die extremen Brände im Amazonas-Regenwald mitbekommen. Das Problem mit den Waldbränden ist keineswegs behoben und die aktuelle politische Lage gefährdet wie nie zuvor die wichtigsten Regenwälder des Planeten. Wer sich für den Amazonas einsetzen möchte, kann am besten konkret dort unterstützen, wo Regenwald für die Zukunft gesichert wird. Wir haben dafür ein besonderes Projekt ausgewählt, bei dem die indigene Bevölkerung die Hauptrolle im Erhalt des Amazonas-Regenwaldes hat.

Indigene Bevölkerung unterstützen und Amazonas retten

Die Huni Kuin sind ein indigener Stamm im Amazonas-Regenwald, der im Grenzgebiet von Brasilien und Peru sein Territorium hat. Die Menschen der Huni Kuin kämpfen aktuell für den Erhalt ihrer Kultur, die untrennbar mit dem Regenwald und seiner Tierwelt verwoben ist. Der Stamm hat ein sehr vielseitiges Wissen über den mächtigen Regenwald, was jahrhundertelang über Generationen weitergegeben wurde. Vor allem der Verlust des Waldes gefährdet die Zukunft des Stammes und damit auch ihr Wissen.

Das von der Regierung an die Huni Kuin zugewiesene Gebiet ist viel zu klein, und auch Waldbrände bedrohen die Stämme vor Ort. Deshalb gibt es jetzt eine Initiative, um Land zu kaufen und damit langfristig den Regenwald und die dort lebenden indigenen Gruppen zu schützen. Wer mithelfen möchte, den Amazonas-Regenwald zu retten, hat durch das Unterstützen dieser Initiative eine sehr konkrete Möglichkeit, das zu tun!

Lilli Green ist gerade 11 Jahre jung geworden und deshalb spenden wir gerne bis Jahresende 11 % der Erlöse aus Ihren Einkäufen im Lilli Green Shop an das Landkaufprojekt!!! (Infos unten)

Amazonas Regenwald retten!Indigener Bevoelkerung

Bilder: Living Gaia e.V.

Indigene Gruppen ohne Kontakt zur Außenwelt im Amazonas-Gebiet

Ein Teil des Huni Kuin Stammes lebt seit etwa einem Jahrhundert im Kontakt zur nicht-indigenen Bevölkerung. Es gibt aber auch Gruppen, die weitgehend von der Außenwelt isoliert leben. Das mit dem Projektgeld zu kaufende Land soll als eine Art Schutzzone für beide Gruppen dienen und den Huni Kuin dabei helfen, die intakten Wälder langfristig zu schützen. Ein Drittel des Gebietes wurde bereits gerodet und soll nach dem Landkauf von den Huni Kuin wieder aufgeforstet werden.

Living Gaia – die Organisation dahinter

Seit 2013 kooperiert Alexandra Schwarz-Schilling, Ökonomin, Psychologin und Coach aktiv mit den Huni Kuin. Ursprünglich als holistisches Permakultur-Projekt anvisiert, wurde aus der Vision bald mehr. Sie gründete Living Gaia e.V. in Berlin, um mit Spendengeldern die Huni Kuin und somit den Erhalt des Amazonas-Regenwaldes unterstützen zu können. Viele Projekte konnten bereits umgesetzt werden, unter anderem die Ausstattung mit Solartechnik für ein Dorf und die Unterstützung der Huni Kuin-Frauen mit Perlen für die Herstellung von Schmuck.

Amazonas retten! Bilder: Living Gaia e.V.

Mit Spenden den Amazonas retten

Das Landkaufprojekt ist im Dezember 2018 als Reaktion auf die aktuelle Situation in Brasilien entstanden. Wer den Landkauf der Huni Kuin unterstützen möchte, kann für das Projekt spenden und erhält dann auch im nächsten Quartal eine Spendenbescheinigung von der Organisation. Mehr Infos zum Projekt finden Sie hier. Spenden können Sie direkt bei Betterplace. Eine wunderbare Möglichkeit, dieses Jahr noch etwas richtig Gutes mit dem Weihnachtsgeld zu tun!

Im Lilli Green Shop kaufen und den Amazonas-Regenwald retten!

Lilli Green feiert gerade seinen 11. Geburtstag und deshalb spenden wir gerne bis Jahresende 11 % der Erlöse aus Ihren Einkäufen im Lilli Green Shop an das Landkaufprojekt. Dazu müssen Sie nur den Gutscheincode „AMAZONAS-RETTEN“ im Warenkorb angeben. Wir spenden dann die 11 % an Living Gaia. So erhalten Sie selber keinen Rabatt, helfen aber bei jedem Einkauf von nachhaltigen Geschenken mit beim Erhalt des Regenwalds!

Schoenes Spendeprojekt für Erhalt der Amazonas

Bild: Living Gaia e.V.

Schreibe einen Kommentar

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!