Architektur Design Recycling

Eco Truly Park – Nachhaltiges Künstlerdorf in Peru

Direkt an der Küste und nur eine Stunde von Lima (Peru) entfernt, liegt diese verzaubert wirkende Wohnanlage. Die autarke Künstlergemeinschaft trägt den Namen Eco Truly Park und setzt sich aus Anwohnern und Besuchern aus der ganzen Welt zusammen. Es bietet einen harmonischen Rückzugsort in traumhafter Umgebung. Friedvolles Miteinander steht neben ökologischem Anbau, Yoga und nachhaltiger Architektur im Mittelpunkt. Die magischen Lehmhäuser ähneln ihrem Aufbau sehr den Erdhäusern. Denn gefertigt werden sie ebenfalls aus regionalen Materialien wie Lehm, Bambus, Recycling-Glasflaschen und Holz. Die mit indischen Motiven verzierten Earthships liegen paradiesisch zwischen Sanddünen und dem tiefblauen Pazifik.

1 Comment so far

  1. Wow – das sieht ja toll aus. Habe ich noch in keinem Reiseführer für die geplante Reise nach Peru gelesen und wird gleich auf die Route aufgenommen. Habt ihr noch ein paar Informationen wo genau (1h von Lima ist etwas vage:-) sich das Dorf befindet?

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!