Architektur Messe

New Housing – Tiny House Festival und LOFT Designkaufhaus zeigen neues Wohndesign

Wer innovatives Wohndesign liebt und sich zudem für Tiny Houses begeistert, sollte sich unbedingt das Wochenende vom 24. bis 26. Mai freihalten. Dann nämlich finden in Karlsruhe gleich zwei interessante Veranstaltungen statt: Die LOFT – Das Designkaufhaus mit neuen Designideen und das New Housing – Tiny House Festival, bei dem sich Tiny House-Bewohner, Hersteller und Interessierte treffen und austauschen.

Wie schon im letzten Jahr finden beide Veranstaltungen zeitgleich auf der Messe Karlsruhe statt. Die LOFT geht schon in ihr fünftes Jahr und ist Treffpunkt für Designer, Labels und Designliebhaber. Auf der LOFT werden auf 15.000 m² Produkte aus den Bereichen Wohnen, Accessoires, Mode und Lifestyle ausgestellt und verkauft. Das New Housing -Tiny House Festival ist ein neues Format, das letztes Jahr seine Premiere hatte. Es bietet einen aktiven Informationsaustausch zwischen Herstellern, Selbstbauern und Interessierten am Thema Tiny House. Besucher und Besucherinnen können sich dort ganz verschiedene Tiny Houses ansehen und in begleitenden Vorträgen und Workshops viel Nützliches zum Wohnen auf kleinstem Raum erfahren.

New Housing - Tiny House Festival

New Housing Tiny House Festival
New Housing – Tiny House Festival

Treffpunkt der Tiny House Community

In diesem Jahr werden auf dem New Housing Festival 20 Tiny Houses ausgestellt, die von außen und innen angeschaut und auch bestellt werden können. Große Hersteller von Tiny Houses sind ebenso vertreten wie Selbstbauer, so dass Minihäuser in allen Stilrichtungen vom englischen Cottage bis zum Strandhaus zu sehen sind. Auch der Rohbau eines Tiny Houses ist ausgestellt, das seine Besitzer nach dem Festival ausbauen.

Viel Raum bekommen auch Vorträge, Erfahrungsberichte und Wissensvermittlung zum Thema Leben im Tiny House. So wird der Tiny House-Architekt Van Bo Le-Mentzel anwesend sein und einen Vortrag darüber halten, wie Tiny House Communitys die Welt besser machen können. Es gibt Vorträge zu technischen Details beim Bau und solche, die ganz konkrete Einblicke in das Leben im Tiny House bieten.

New Housing - Tiny House Festival - Van Bo
New Housing – Tiny House Architekt Van Bo Le Mentzel

Das Team der Plattform LIVEE aus München berät Interessierte zu Tiny Houses und gibt mit dem Workshop „Welcher Tiny House-Typ bist du?“ praktische Orientierungshilfen. Beratung bietet auch Tiny Houses für Karlsruhe e.V. Der Verein informiert zur Rechtslage und zur Stellplatzsuche und will das alternative Wohnmodell stärker in die Öffentlichkeit bringen.

Nachhaltiges Wohndesign und Upcycling Fashion im LOFT Designkaufhaus

Bei der Menge der schönen Designideen auf der LOFT fällt es schwer, eine Auswahl zu treffen. Doch einige besonders kreative und nachhaltige Ideen haben es uns am meisten angetan. Zum Beispiel das Stuttgarter Label Upcycling Lights, das auf der LOFT seine handgemachten Upcycling-Lampen aus leeren Gin-Flaschen zeigt und verkauft. In Verbindung mit den unterschiedlichsten Lampenschirmen entstehen so einzigartige Kunstwerke für die ganze Wohnung.

Wer dagegen schon immer heimlich von einem Tierkopf als Trophäe an der Wohnzimmerwand träumt, kann diesen Traum endlich wahr werden lassen. Denn das niederländische Label Assembli stellt auf der LOFT seine DIY-Kits vor, aus denen jeder ganz tierfreundlich einen Tiger-, Bären, Giraffen- oder auch Einhornkopf aus Papier basteln kann. Im Angebot sind auch Insekten, Flamingos, Wale und unzählige andere Objekte.

Neben nachhaltigem Wohndesign findet sich auf der LOFT auch Eco und Upcycling Fashion. Zum Beispiel bei Hemd‘s Up: Label-Gründerin Sandra Schimmele schenkt gebrauchter oder fehlerhafter, aber noch hochwertiger Herrenkleidung ein zweites Leben. Statt im Müll zu landen, wird bei Hemd’s up aus den Stücken moderne Damen- und Kinderkleidung geschneidert.

Save the Date!

Das Loft Designkaufhaus und das New Housing Festival finden vom 24.-26. Mai 2019 auf der Messe Karlsruhe statt. Tagestickets gelten für beide Veranstaltungen und kosten 12 Euro, im Online-Vorverkauf bis 17. Mai nur 10 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!