Design Sozial

Schmutz-Wasser Getränkeautomat

4,200 Kinder sterben täglich an Krankheiten, verursacht durch verunreinigtes Wasser.  Mit einer großartigen Aktion hat UNICEF in Manhattan auf diese Problematik erfolgreich aufmerksam gemacht. Ein gewöhnlicher Getränkeautomat wurde mit unterschiedlichen Sorten „Schmutz-Wasser“ gefüllt, die für je 1$ gekauft werden konnten. Die Spende eines Dollars stellt gleichzeitig die Versorgung eines Kindes mit Frisch-Wasser für 40 Tage da. Die Sorten entsprechen den Krankheiten, die u.a. durch die mangende Wasserqualität für Infektionen sorgen. Kunden konnten zwischen den Wasser-Sorten Malaria, Cholera, Typhus, Dengue, Hepatitis, Diarrhö, Salmonellen und Gelb-Fieber wählen. Gekauft wurde viel, getrunken hat es niemand.

via: pfsk

2 Comments

  1. Pingback: Schmutz-Wasser Getränkeautomat » Innovation » fair-suchen.info

  2. die Aktion hat was! Dass das allerdings in Plastikflaschen verkauft wird, machts ein bisschen… ungut. Grad auch im Hinblick auf die Golf-Katastrophe.

    Dennoch: gute Idee!

Schreibe einen Kommentar

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!