Brand-Check Design Eco-Fashion Recycling

Zechenkind: Taschen aus recycelter Bergmannskleidung

Das Ruhrgebiet hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Dortmund, Essen, Bochum & Co sind bekanntlich Kulturhauptstadt 2010. Weil Schwerindustrie und Kohle-Abbau größtenteils verschwunden sind musste sich die gesamte Region neu erfinden. Das Melt!-Festival oder auch Emscherkunst 2010 machen es vor und zeigen das die ehemaligen Kumpel auch anders können.

Wenn die Gruben schließen, sind nicht nur zahlreiche Menschen arbeitslos sondern auch deren Kleidung. Dank Zechenkind hat zumindest die Kleidung eine neue Aufgabe! In jedem Zechenkind-Produkt aus recycelter und gereinigter Bergarbeiterkleidung steckt ein Stück Geschichte des Ruhrgebiets. Unter Tage von „echten Kumpels“ getragen, bekommt der robuste Stoff durch die „Maloche“ und den Kontakt mit Kohle eine jeansähnliche Haptik und natürliche Grau und Braun-Färbungen. Ein sehr nachhaltiges Geschenk!

2 Comments

  1. Hallo Sandra, danke für die Nachfrage! Unsere Vermutung ist leider, das es die Taschen gar nicht mehr im Handel gibt. Der Artikel ist schon etwas älter.. Liebe Grüße von Lilli Green

  2. Scheuten

    Hallo!
    Ich bin auf der Suche nach einer Zechenkind Messengerbag für meine Lebensgefährtin.
    Sie kommt aus Essen und ich würde ihr so gerne eine Tasche schenken.
    Kannst Du mir sagen, ob ich Zechenkind noch irgendwo käuflich erwerben kann?

    Du würdest mir eine riesige Freunde bereiten.
    Herzlichen Gruß Sandra Scheuten

Schreibe einen Kommentar

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!