Design Technik

CO2 NEUTRALES HANDY

Motorola hat einen Versuch gegen die gigantischen Elektroschott-Massen gestartet. Das Motorola Renew W233 ist das erste „CO2-neutrale“ Handy am Markt und besteht zu 100%  aus alten Plastikflaschen. Sämtliche CO2 Emissionen die bei der Herstellung und dem Transport entstehen, werden durch Investitionen in erneuerbare Energien und Wiederaufforstung ausgeglichen. Doch damit nicht genug. Neben einer um 22% Material-reduzierten Verpackung ist ein Umschlag enthalten, mit dessen Hilfe man das Mobiltelefon, am Ende seines Lebens, kostenlos an Motorola zurücksenden kann.

Technisch gesehen ist das Handy keine Innovation. Lediglich die Standartfunktionen haben es in das Telefon geschafft. Darüber soll der Preis aber hinweg trösten.

3 Comments

  1. Hallo zusammen

    Ich weiss nicht wie alt dieser Post ist, aber endlich wird so etwas gemacht. Der Handyverbrauch, der Elektroschrott und allgemein der Handygebrauch ist erschreckend. Ich bin Schweizer und hier zulande verbrauchen wir pro Kopf alle 12-14 Monate ein Handy und kaufen ein neues. Schrecklich!! und überhaupt nicht umweltbewusst.

    Ganz liebe Grüsse an umweltfreundliche Menschen oder zumindest die die es versuchen zu sein, denn heutzutage ist es nicht einfach.

    Andi

  2. Pingback: LG - SOLAR HANDY! | Lilli Green

  3. Pingback: SAMSUNG SOLAR HANDY! | Lilli Green

Schreibe einen Kommentar

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!