Architektur Bauen Design Technik Wettbewerb

Music á la Rad – Xylophon Fahrradbrücke

Wem die Musikalische Schlittenfahrt von Leopold Mozart zu altbacken ist, sollte sich den brandneuen Entwurf von Yeon Jae Won + Soo Jeong Heo mal genauer anschauen.

Für den „Seoul Cycle Design Competition 2010“ wird der Schlitten zum Rad und das Orchester zum trendverdächtigen Xylophon, welches in Form von Fahrradbrücken quer durch die Stadt Seoul führt. Das „Sportinstrument“ besteht aus einer Serie von Holzbrettchen, die Töne anschlagen sobald ein Rad darüber rollt. Die Hölzer sind federnd gelagert. Bei Kontakt werden die Brettchen heruntergedrückt und bedienen so einen Hebel, an dem ein Hammer angebracht ist. Trifft dieser auf die seitlich befestigte Holzlatte, wird wie bei einem Xylophon ein Ton und zusätzlich farbiges Licht ausgelöst. In der Abfolge ergeben diese Töne dann eine harmonische Melodie.

Eine fantastische Idee, die sicherlich auch überzeugte Sportmuffel freiwillig in die Pedalen treten läßt.

via

Schreibe einen Kommentar

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!