Design

Verlosung: Bio-Kaffee und Philips Saeco Syntia

Der erste Advent ist doch ein Guter Anlass für ein kleine Verlosung. Als Philips mit dem Vorschlag der Verlosung einer Saeco Syntia an uns hernagetreten ist, stellte sich natürlich zuerst die Frage, was das mit nachhaltigem Design zu tun hat? Was Design anbelangt brauch sich die der Kaffee-Vollautomat definitv nicht zu verstecken. Im Vergleich zu den mittlerweile weit verbreiteten Pad- und Kapselmaschinen, die in Sachen Müll-Aufkommen nicht zu überbieten sind, kann ein Vollautomat punkten. Die frischen Bohnen werden direkt eingefüllt und auch von der Maschine gemahlen. Allerdings ist der Energieverbrauch besonders durch Standby Betrieb nicht sehr nachhaltig. Für WGs, kleine Büros oder eine Familie voll Kaffeetrinkern aber durchaus eine ideale Maschine, zumal sie sich selbst reinigen kann. Und unabhängig von alldem ist die rote Saeco Syntia ein sehr nettes Weihnachtsgeschenk :)

Entscheidend ist neben der Maschine aber auch der Kaffee und je nach Kaffee-Getränk auch die Milch. Milch muss nicht immer von der Kuh sein. Es kann auch mal Soja, Reis oder Hafermilch sein. Schmeckt gut, spart CO2 und schont die ohne Pause arbeitenden Kühe. Wenn Kuhmilch, dann natürlich bio und idealerweise regional. Einfach im Bio-Laden des Vertrauens mal nachfragen wo das weiße Gold herkommt.

Bei Kaffee kann man natürlich nicht auf regionalen Anbau zurück greifen. Jedoch gibt es zahlreiche Röstereien- bestimmt auch bei euch in der Stadt. Meist schmeckt Kaffee aus traditionellen Röstereien sowieso besser :) Fair und bio sollte natürlich auch der Kaffee sein. Das Argument, dass Bio-Kaffee nicht schmeckt, wird bei der mittlerweile riesigen Auswahl an qualitativ hochwertigen Bio-Kaffees nicht mehr akzeptiert.

Und jetzt kommt Ihr ins Spiel!

Nennt uns einfach eure Lieblings-Kaffeemarke. Bio sollte sie sein und am Besten auch fairtrade. Idealerweise mit einem passenden Link. Um die Sache aber nicht zu einfach zu machen, nennt uns noch einen triftigen Grund, warum ihr umbedingt die limitierte Philips Saeco Syntia gewinnen wollt.

Nach der Auslosung des Gewinners, werden wir gleichzeitig eine Auswahl eurer Lieblings-Kaffees vorstellen. Natürlich dürfen Marken doppelt genannt werden und der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Bis zum 03.12. um 20.00 Uhr habt ihr Zeit. Der Gewinner wird per Zufallsgenerator ausgewählt und via E-Mail benachrichtig.

Damit Ihr auch genau wisst worum es geht, hier noch ein paar Eckdaten zum Vollautomat:

Philips Saeco Syntia Limited Edition Edelstahl Rot

* Espresso oder Cafè Lungo auf Knopfdruck
* Verstellbare Tassenfüllmenge, Brühtemperatur und Kaffeestärke
* 1,2 Liter abnehmbarer Wassertank
* Automatische Reinigung und Entkalkung
* Gehäusematerial: Edelstahl in transparentem Klavierlack-Rot
* Unverbindliche Preisempfehlung: 749,00 Euro
* Nur verfügbar im November und Dezember 2010

Wer jetzt noch Fragen hat schreibt auch einfach ein Kommentar (nimmt aber nicht automatisch an der Verlosung teil! :)

57 Comments

  1. Vielen Dank für zahlreichen Teilnahmen. Wir hätten nicht damit gerechnet so viele unterschiedliche Kaffee-Tips zu erhalten. Kommende Woche werden wir uns alle in Ruhe anschauen und hier vorstellen. Der Gewinner bekommt am Montag eine E-Mail mit der Bitte uns seine Adresse zukommen zu lassen, um die Philips Saeco Syntia noch rechtzeitig vor Weihnachten zu erhalten. Schönes 2tes Advents-Wochenende. :-)

  2. wir sind überzeugte espressotrinker, doch hat unsere maschine einen irreparablen schaden… die philips würde uns kaffejunkies wieder glücklich machen… wir genießen die espresso-bohnen von rapunzel (fairtrade & bio) ;O)

  3. Dominik

    Am liebsten trinke ich Gusto Espresso von Rapunzel. Fair, Bio und superlecker! Leider ist unsere kleine Espressomaschine schon sehr alt und nicht mehr ganz dicht… Daher käme dieser tolle Vollautomat genau richtig ;)

  4. Ich trinke, oder besser gesagt, „genieße“ zur Zeit den Kaffee der Marke Vista (-:
    Auch wenn der Name sich anhört, wie ein bekanntes Betriebssystem :-) , gibt es bei dieser Kaffeesorte keine (geschmacklichen) Abstürze, trotz meiner wirklich nicht guten Kaffee-Maschine.
    Womit wir auch schon bei einem Grund wären, warum ich die neue Philips-Maschine gebrauchen könnte.
    Erstens sieht sie wohl besser aus als meine 3-Jahre-alte Maschine.
    Zweitens würde der Kaffee hier wohl noch viel besser schmecken (-:
    Und mit solch einem „Status-Symbol“ könnte ich mich vor Kaffee-Liebhabern, die einfach mal anklingeln, um mit mir einen Kaffee zu trinken kaum noch retten^^

    Hier noch ein Link, den ich bei Ebay zum oben genannten Kaffee gefunden habe:

    http://cgi.ebay.de/Vista-Bio-Fairtrade-Kaffee-500g-ganze-Bohne-/260684694675?pt=Kaffee_Tee

  5. Daniel

    Mein absoluter Liebling ist der Espresso von Alnatura. http://www.alnatura.de/de/produkt/31596

    Ich würde gern gewinnen weil ich noch keinen Vollautomat besitze und die Küchenfront meiner Küche genau die gleiche Farbe hat. Und das Auge trinkt ja bekanntlich mit.

  6. mein absoluter lieblingskafee: OK KAFFEE

    http://www.ostalbkreis.de/sixcms/detail.php?_topnav=36&_sub1=31788&_sub2=32217&_sub3=504&_sub4=533&_sub5=-1&id=23520

    gibts nur hier in der region und wirlich sehr lecker. kaufe immer die espressobohnen…

    nun der grund, wieso mich dieser kaffeeautomat sehr freuen würde:

    schreibe an meiner masterarbeit im fach produktgestaltung. bin mit etwa 30 anderen studies in einem haus einquartiert, indem wir unsere arbeitsräume haben. da ich leidenschaftliche espressotrinkerin bin und gleichzeitig arme studentin mahle ich bisher meine bohnen von hand mit einer kleinen mühle. danach im espressokocher auf den herd. super espresso, leider sehr zeitintensiv und die zeit wird immer knapper…außerdem kann ich kaum meine mitstreiter zum kaffeeklatsch einladen, da meine muskelkraft nach 2-3 espressi zu neige geht.

    kurzum, die saeco maschine würde mir super espresso und wertvolle zeit schenken, diese würde ich in kaffepäuschen mit meinen studikollegen investieren…

  7. Martin

    Mein momentaner Kaffee Favorit kommt ebenfalls aus dem Hause GEPA. Es ist der „Original Italienischer Bio Espresso“ – Ich würde gerne gewinnen weil dies meine erste Kaffeemaschine seit mehr als 20 Jahren wäre. Solange brühe ich schon „von Hand“ auf.

  8. Maxi Holland

    Ich mag den Espresso von Alnatura! Die Philips Saeco Syntia möchte ich gewinnen, weil sie das perfekte Weihnachtsgeschenk für meinen Freund ist, der liebt guten Espresso und zeitloses Design.

  9. Ich trinke nur Espresso, keinen Kaffee. Natürlich Bio und 100% Arabica. Gibt es hier: http://www.torrefaktum.de/shop/espresso.php?oid=10

    Die Maschine möchte ich „umbedingt“ (sic!) gewinnen, damit meine Gäste auch in Zukunft Bio-Espresso bei mir genießen können. Denn aktuell werde ich noch mangels Maschine zum Espresso eingeladen.

  10. Wilfried

    Meine Favorit ist:
    •Filter-Kaffee Mexiko – 100% reiner Bio-Arabica-Hochland-Kaffee zapatistischer Kooperativen, Chiapas, México – aus kontrolliert ökologischem Anbau“
    Gib´t´s hier:
    http://www.cafe-libertad.de/shop/kaffee
    Guter Kaffee für eine gute Sache.
    Na, wenn das nicht ein Grund für einen Gewinn ist !?
    Schoene Gruesse aus dem Artland

  11. Christian

    Bio, Faire Traide und Regionalität finde ich klasse. Da Kaffee leider nicht in Deutschland wächst und somit das Regionale schlecht umgesetzt werden kann, kaufe ich den Kaffee wenigstens von einem Verein in meiner Stadt ab: http://www.partnerschaftskaffee.de/
    Dieser zum größten Teil ehrenamtliche Verein hat mein vollstes Vertrauen und der Kaffee ist spitze!
    Leider konnte ich noch nie die spezielle Röstung für Vollautomaten testen, weshalb ich unbedingt die Philips Saeco Maschine brauche ;)

  12. Bernhard

    Ich möchte wirklich sehr gerne eine limitierte Philips Saeco Syntia gewinnen. Ich liebe limitierte Auflagen, Dinge die es nicht überall gibt, altes und Wertbeständiges, was meist auch nachhaltig ist. Wir besitzen keine KaffeeMaschine & keinen EspressoAutomat Wir kochen unsern „Italiener“ in einer MoccaExpress, was ziemlich zeitaufwendig ist.

    Ich trinke meistens bio Espresso von GEPA, ganz besonders mag ich aber den Mount Hagen Entkoffeiniert

    http://www.wertform.de/index.php/mount-hagen—produkte/articles/espressi.html

    http://ecoinform.de/2822.0.html?detail=69322

  13. Sonia WELTER

    Ich möchte unbedingt eine limitierte Philips Saeco Syntia gewinnen, denn ich stehe auf limitierten Auflagen, ich bin Künstlerin und liebe das Besondere und gleichzeitig das NachHaltige, Wertbeständige; Außerdem besitze ich weder eine KaffeeMaschine noch einen EspressoAutomat, ich besitze ausschließlich eine EdelStahl Percholatore von MoccaExpress… aus Italien, ganz schön umständlich! Denn sobald mehr als eine Person gleichzeitig einen italienischen Kaffee, geschweige denn einen Espresso haben will, gerate ich in Schwierigkeit ;-)
    Und daher konnte ich mich bisher auch nur mit gemahlenem Espresso zufrieden geben; der ist aber vom Feinsten, er heißt GEPA original bio Espresso. Seit über 6 Jahren bin ich dem treu!

    http://www.gepa-shop.de/index.php/mID/1.1.3/aID/e9fe919e7611d9d5db206aed4a09325e/detail/on/lan/de

  14. Lieblingskaffee? Solino! Unglaublich leckerer Espresso, der politisch korrekt ist, dass sich einige andere Marken noch eine kräftige Scheibe abschneiden sollten. Nicht nur fair trade in Äthiopien hergestellt, sondern auch noch vor Ort geröstet und verpackt. Siehe auch: http://www.solino-coffee.com/

    Und da unsere WG seit kurzem mit einer low-budget-Variante des Bialetti-Kochers zu viert auskommen muss, käme die neue Maschine wie gerufen.

  15. Kerstin

    Mein Favorit im Moment ist http://www.gepa-shop.de/index.php/mID/1.1.3/aID/543e11f25eff5ef21d4c058c473029ab/detail/on/lan/de mache ihn aber mit einer kleinen Espressomaschine,die man auf die Herdplatte stellt,alles etwas aufwendig,aber lecker.
    Kaffeemaschine haben wir nur eine normale Filtermaschine,nicht so der Hit.
    Würden uns sehr freuen,wenn wir gewinnen würden,könnte ich die kleine Espresso für den Herd als Deko benutzen.
    Wir,das sind Mein Mann,meine Schwester und ich.
    LG

  16. Aalso.. meinen Lieblingskaffee habe ich vor einigen Jahren bei meiner Tante getrunken. Es ist der wunderbare Café Femenino aus dem Hochland Perus.
    Massenhaft Informationen sind hier zu finden:
    http://www.groundsforchange.com/communities/cafe_femenino.php?PHPSESSID=j3l60mbn4einuea1mvsfsou2r4
    Generell eine sehr informative Seite, auf jeden Fall lobenswertes Projekt.
    Die Kaffeemaschine würde einen Ehrenplatz inm Büro unserer Studentenorganisation an der Uni Maastricht finden. Mit ein paar Leuten organisieren wir hier Projekte zum Thema Nachhaltigkeit (mehr Informationen gerne auf Anfrage). Den Biokaffee haben wir schon. Einen angemessenen Apparat, der das Ganze in unseren alltäglichen Milchkaffee oder Espresso verwandelt, fehlt leider noch.
    Besten Dank für die ganze Aktion und weiter so. Bin ein großer Fan des Blogs!

  17. Bei uns gibt es seit einigen Monaten immer diesen Kaffee: http://ethnic-shop.de/shop/product_info.php?info=p1358_Kaffee–Rohkaffee-T-te–thiopien-Sidamo-250

    -g–Bio-Kaffee.html. Genuss pur! Haben schon einige probiert, aber noch nie hatten wir einen solch perfekten, der auch noch recht preiswert ist :-) Und dazu

    ist es auch noch eine gute Sache .

    Warum ich die Kaffemaschine haben möchte? Damit der Kaffee NOCH besser schmeckt! Und wir hätten dann noch mehr Gäste bei uns als so schon und die würden auch

    alle nicht mehr gehen wollen ;)

  18. Schöne Aktion! Mein Lieblingskaffee ist Kaffa Espresso (bio & fair) http://www.kaffaland.de/der-kaffee.html. Ich trinke allerdings gerne auch mal einen Espresso von Alnatura. Warum ich die Maschine gewinnen möchte? Weil ich momentan Espresso mit einer Cafetiere zubereite und mein Gaumen sich über frisch gemahlenen Kaffee aus dem Vollautomaten tierisch freuen würde!

  19. Oh die Maschine würde so fantstisch in unser Büro passen! Aktuell ist die kleine Espresso-Kanne im Dauereinsatz und das kann nicht Energie-Effizient sein! Deshalb wäre die knallrote Maschine perfekt für uns! Mein Lieblingskaffee ist http://www.trescabezas.de/kaffee/tierra-madre.html – der ist wirklich super!

  20. Für die Freunde milder Kaffeesorten kann ich empfehlen: Mi Cafecito Sidamo
    http://www.kaffeesolo.de/mi-cafecito-sidamo-bio-espresso-500g-gemahlen-p-428.html

    Weshalb könnte ich diese tolle Kaffeemaschine brauchen?
    In meiner WG hat nach dem Auszug eines tollen Mitbewohners die Kaffeekultur aufgrund nun fehlenden Equipments gelitten. Also wäre es an der Zeit die Kaffeekultur wieder zurückzubringen und die schöne WG-Küche in ein Kaffee-Mekka zu verwandeln.

  21. Robert

    Mein liebster Kaffee ist der Berlin-Kaffee aus dem Hause Tres Cabezas, ein leckerer, kräftiger Espresso: http://www.berlinkaffee.eu/de/Espresso-Kaffee/BERLIN-KAFFEE

    Ich wollte dieses gute Stück im Falle eines Gewinns ja erst für mich behalten, um meinen müllintensiven Kapselautomaten (war ein Geschenk, hätte ich so nie gekauft) endlich in Rente schicken zu können. Letztlich würde ich ihn im Falle eines Gewinns unserem Büro stiften. Grund: dort liegt leckerer Kaffee, aber man kann ihn bei uns a) als Filterkaffee aufbrühen, was eine groteske Verschwendung der feinen Aromen ist oder b) im Mini-Kännchen auf der Herdplatte aufbrühen, was besser schmeckt, aber Energie vergeudet, dass es nicht mehr feierlich ist.
    So oder so ist dieses wunderschöne Maschinchen bei mir in besten Händen und wird sinnvoll eingesetzt.

  22. Als es mich vor knapp zwei Jahren ins Ruhrgebiet verschlagen hat, bin ich im Weltladen über den Pottkaffee gestolpert (in meinem Fall die Castrop-Rauxel-Version) – fair & bio. Leider komme ich in diesen Genuss immer nur bei meinen Eltern, an die ich uneigennützigerweise den Kaffee verschenke :).
    In meiner Küche steht eine Pad-Maschine, die zwar mit fairem Biokaffee gefüttert wird (gepa!), aber immer die gleiche Einheitsbrühe braut und eine Menge Verpackungsmüll verursacht. Das würde ich gerne in Zukunft vermeiden und mir ganze Bohnen in größerer Menge besorgen.
    Leider lässt mein Studentenhaushaltsbudget keinen Vollautomat zu. Ich hoffe auf die Verlosung :)

    http://www.pottkaffee.de
    http://www.weltladen-castrop.de

  23. Stefanie

    Sooo, hier ist also mein Lieblingskaffee: http://www.gepa-shop.de/index.php/mID/1.1.4/aID/a0db9ed046b19ff88031502ec8617e8c/detail/on/lan/de

    Ich steh auf Raritäten und probiere gerne aus, was nicht jeder hat, auch gerne bein Kaffee.

    Die Maschine ist ein Traum, ich würde sie sooooo gerne gewinnen, da sie 1. farblich absolut perfekt in meine Küche passen würde und ich 2. nur eine olle, ganz normale und bereits 8 Jahre alte Kaffeemaschine besitze und ich auch mal gerne mit so einem topmodernen Teil angeben würde :-)

  24. Kaffee? Wo? Her damit! Ich versuche seit Monaten unserem Büro (sprich mit drei r, also Bürrrò) korrekten Kaffee beizubringen. Am liebsten hätte ich nämlich den hier, meinen liebsten Rapunzel Espersso (http://www.rapunzel.de/bio-produkt-gusto-espresso-all%C2%B4italiana-ganze-bohne-hih–1485760.html) auch bei der Arbeit. Deshalb benötige ich natürlich allerdringendst auch eine Maschine, die im Büro dieses Geräusch – brrr, krrrtsch, pffff, zzzzzisch – macht, das Nicht-Kaffee-Junkies die Socken auszieht, aber phonologisches Ambrosia für die Anhänger der schwarzen Milch des Büroaltages (ein Hallo an alle Literaturwissenschaftler!) ist. Ach wäre das schön … brrr, krrrtsch, pffff, zzzzzisch

  25. Henrike

    hi,
    also mein Lieblingskaffee ist eindeutig der Espresso von der Firma Mocino aus Guatemala. Sollte man probiert haben.
    Mmmh der Grund warum ich die Kaffeemaschine gewinnen sollte…? Naja ich wohne in einer WG mit 4 männlichen Wesen zusammen, die alle studieren und sehr gern Kaffee trinken. Da sie allerdings eher gemütlich veranlagt sind, beginnt mein Morgen mit 4 verschiedenen Stimmen aus 4 Zimmern mit ca. 20 min Abstand, die alle schreien: „Henrike machst du mir bitte einen Kaffee mit. Du hast doch wieder den Guten gekauft, oder?!“ Tja und dh. mein Morgen wird etwas länger, da das alles mit einem kleinen Espressokocher stattfindet und das auf einem Gasherd, was wenig effizient ist. Aber was tut man nicht alles für frischen Kaffee ;)
    Schöne Grüße,
    Henrike

  26. Bernhard

    Mein Lieblings EspressoKaffee ist der Mount Hagen Bio Esspresso – entcoffeiniert

  27. Mein Lieblings Kaffee ist der GEPA Original Italienischer Bio Espresso – dem bin ich seit 6 Jahren TREU!
    Danke!

  28. Benedikt

    den besten nachhaltigen und biologischen Kaffee gibt es im Torrefaktum, „Bolivien“. (http://www.torrefaktum.de/shop/index.php?oid=7). Die Röster besuchen die Farmen regelmäßig, so dass man den Standards vertrauen kann. Und dann schmeckt er noch grandios.
    Warum brauche ich die Maschine? Im Büro steht, wie glaube ich in so vielen, eine schlechte Pad-Maschine, und ich kann so nur Morgens und Abends zu Hause Kaffee trinken. Definitiv zu wenig.

  29. Katharina

    Wenn ich die tolle Maschine gewänne, würde sie unserer „Kaffeerunde“ an der Uni zu Gute kommen. Da treffen sich jeden Tag einige Mitarbeiter von drei Prefessuren, um gemütlich einen Kaffee zu trinken. Leider ist unsere derzeitige Kaffeemaschine nicht mehr zuverlässig und lässt den Kaffee gelegentlich neben die Kanne laufen. Für eine neue ist aber bislang kein Geld da…

    Ich trinke zur Zeit diesen gepa-Kaffee, den es z. B. im Weltladen gibt:
    http://www.gepa-shop.de/index.php/mID/1.1.1/aID/e9612794d09e6dd69244609bed58f5f4/detail/on/lan/de
    und finde ihn lecker.

    Katharina

  30. andi.q

    Also ich mag ja die „Berliner Bohne“ sehr – http://www.berliner-bohne.de Der ist nicht nur lecker, Bio und Fair, sondern unterstützt mit eigenen Bildungsprojekten die Hauptstadt.

    Die Maschine wäre für mich genau richtig, weil da link in meiner Küche – ihr wisst schon, gleich neben der Tür, da wo früher mal der Toaster stand genau die passende Ecke ist, um so ein Schmuckstück zur Geltung kommen zu lassen. Und außerdem würde das zwei Kaffejunkies wie meiner Frau und mir einen großen großen Wunsch erfüllen! Und es ist doch bald Weihnachten …

  31. Christian

    „Café Crème ARABICA GOURMET“ aus der Kaffee-Rösterei Heinz&Heinz ist mein Lieblingskaffee. http://www.kaffee-heinz.de/p/1096041/kaffee-roesterei-heinz-und-heinzgbr-bio-espresso-und-cafe-crme-arabica-gourmet-fairtrade-ganze-bohnen

    …wird momentan noch in einer Siebträgermaschine verarbeitet, was gut schmeckt, aber leider ziemlich zeitaufwendig ist und (so ist mein Eindruck) auch mehr Wasser für die Reinigung verbraucht wird als bei einem Vollautomaten. – Das wäre dann auch schon der ultimative Grund, warum ich die Syntia gewinnen sollte. ;-)

  32. davednb

    Die Kaffees von Kaffee Hagen http://www.hagen-onlineshop.de/Kaffee/Biologisch-angebaut/ und von Gliss (gliss.de) (kein bio, aber der Fair trade dort ist gut).
    Die Kaffeemaschine brauche ich, da sich meine Frau über den Aromaboy jeden Morgen aufregt, den ich Ihr vor ein paar Jahren gekauft habe – der ist zwar super für eien Tasse Kaffee, ich habe den aber in braun gekauft, da der da zwei Euro billger war. Sieht also echt nciht gut aus und für mehr als eine Tasse ist der auch nicht, von daher wäre die Maschine super.

  33. Alessandro

    Derzeit habe ich eine große Schwäche für dem Kaya Kela Kaffee (hol den immer bei meinem „Dealer“ um die Ecke, aber hier wäre auch ein Link: http://www.amazon.de/Taste-Nature-Kaya-Bohne-Packung/dp/B0040G1VIK )

    Um dieses Traumgerät haben zu wollen bräuchte man eigentlich keinen weiteren Grund… ;-)
    Ich beziehe aber bald eine neue Wohnung und mit diesem Glückspender könnte man durchaus sehr gepflegt mein neues Reich einweihen :-)

    Schöne Grüße!

  34. Also mein Lieblingskaffee kommt natürlich von der GEPA. http://goo.gl/ik79y, am liebsten der Café Wunderbar, ein schön starker Bio Espresso.

    Wir könnten die Maschine wirklich gut gebrauchen, da wir gerade umziehen (ca. 4km von der GEPA-Zentrale entfernt) und wir dann in unserer neuen Küche Freunde, Eltern, Schwiegereltern, Nachbarn etc. wunderbar mit Koffein versorgen könnten.

  35. Also ich fahr im Moment total auf den Bio Schümli Kaffee der Black Pirate Coffee Crew ab. http://www.blackpiratecoffeecrew.de/kaffee/cast-off-swabbie.html

    Die limitierte Philips Saeco Syntia will ich unbedingt (!) gewinnen, weil ROT meine Lieblingsfarbe ist und sie perfekt in meine Küche passen würde, weil mein Kühlschrank (fast) die gleiche Farbe hat.

  36. Fabian Michael

    Hallo, ich möchte hiermit gerne an der Verlosung teilnehmen:

    ich wohne zurzeit in einer 4-Mann WG in Leipzig. Wir trinken alle gerne Kaffee, bzw. ich bevorzuge Espresso/Cappuccino. Da wir nur sehr wenig Stellfläche haben, ist wäre es unmöglich, Kaffeemühle, Espressokanne und Milchaufschäumer permanent irgendwo in der Küche zu platzieren. Der Saeco-Maschine würden sicher alle Mitbewohner gerne einen Platz einräumen ;-)

    Zurzeit mache ich meinen Espresso auf der Herdplatte. Bin dabei in einem Fairtrade-Shop in der Innenstadt auf die Sorte „Contigo Espresso BIO Arabica“ gestoßen, welche ich wärmstens weiterempfehlen kann: http://www.contigo.de/shop2007v/xtc/product_info.php/cPath/1_1401/info/p6671_250g-Espresso-BIO-Arabica-gemahlen.html

    Viele Grüße,
    Fabian

  37. Meine lieblings Kaffeesorte ist Kolanka Hochlandkaffe aus der Hochlandmanufaktur Stuttgart.
    Die Kaffeemaschine möchte ich gerne Gewinnen weil ich gerne eine richtige Kaffeemaschine hätte und nicht nur eine einfche wo nur Wasser über einen Filter läuft.

  38. Carsten

    Lieblingskaffee tazpresso:
    http://shop.taz.de/index.php?cat=c58_Espresso.html

    Warum ich die Kaffeemaschine unbedingt gewinnen will? Weil wir dann im Büro nicht mehr auf den übel schmeckenden und unfairen Automatenkaffee angewiesen sind. Außerdem passt die rote Lackierung perfekt zu unseren Jalousien ;)

  39. Die Maschine sieht wirklich toll aus! Unsere kleine aber feine Agentur müht sich momentan mit handgepresstem Kaffee ab. Der schmeckt zwar sehr gut, macht aber einfach zu viel Arbeit. Gerade im stressigen Agenturgeschäft kommen wir daher leider nicht immer zu unserem „Lebenselixier“. Da wir zwischen Weihnachten und Sylvester für die Behinderten-Community 4hc.de arbeiten wollen, werden wir eine menge Kaffee benötigen – da käme uns also der hübsche kleine Vollautomat da oben gerade recht. Außerdem würde sie sich echt gut in unserer baby-blauen Küche machen ;-)

    Kaffee nutzen wir übrigens momentan nicht für unseren Selbstgepressten, sondern nehmen selbst-gemahlenen Espresso. Ich hoffe einfach mal der zählt auch. Es ist der El Puento „Bio Espresso correcto 100% Arabica“. Sehr zu empfehlen und natürlich fair trade!

    Der Link zum Produkt: http://bionaturhandel.de/product_info.php?products_id=2129

  40. Also, ich schwöre auf den „Espresso Cargado“ von GEPA (http://www.gepa-shop.de/index.php/mID/1.1.3/aID/8fe7bb6779c89fedea57be3fa7205ebc/detail/on/lan/de), äußerst lecker!
    Tja, warum hätte ich gern die Maschine? Na ja, weil ich ein absoluter Kaffee-Junkie bin, mich gerade frisch selbständig gemacht habe und als kleiner „grüner, also nachhaltiger“ Unternehmer natürlich gern auch meine Partner und Kunden mit leckerem Kaffee beglücken möchte (in dieser Hinsicht lohnt sich auch der Betrieb einer solchen Maschine). Außerdem muß ich meinen alten Vollautomaten (Leihgabe) Ende des Jahres abgeben und sitze ansonsten ab 2011 erst einmal im wahrsten Sinne des Wortes auf dem Trockenen ;-)

  41. Cornelia Geburzi

    Hallo, tolle Verlosung! :)
    Hier der Link zu meinem Lieblingskaffee >
    http://www.contigo.de/shop2007v/xtc/index.php/cPath/1_1401
    Allerdings bestelle ich den Kaffee nicht online – in meiner Heimatstadt, Hannover, gibt es einen Contigo-Shop: hier finden sich die leckersten Kaffeesorten (natürlich immer fair gehandelt und bio) – in gewünschten Standard-Mischungen und auch immer wieder phantastischen „Sondermischungen“. Top-Beratung gibt es außerdem…! Daher empfehle ich Contigo gern.
    Und – warum >ich< die prima Maschine gewinnen sollte? ;) Was soll ich sagen: Kaffee ist und bleibt Leidenschaft für mich – ist Anreger, Tröster, Wachmacher und einfach immer wieder purer Genuß in meinem Leben… Last but not least: eine solch prima Maschine könnte ich mir gar nicht leisten – ein Gewinn wäre also einfach riesen Glück, für meine kleine Kaffeewelt! :)

  42. Liebe Lili Green. Dies sollte genau die richtige Aktion für uns sein… wir sind 20 Architekturstudenten und arbeiten Tag und Nacht zusammen in einem Atelier der Hochschule. Wir schreiben Masterthesis, machen Zukunfts-Entwürfe, bearbeiten Nachhaltigkeitsstudien uvm.
    Dementsprechend hoch ist unser Kaffeekonsum. Bisher haben wir uns den teuren (aber bio-fair) Kaffee aus der Mensa schmecken lassen… was natürlich nur solange ging wie die Mensa offen hatte (was hier nicht sehr lang ist!). Ein schicker Kaffeevollautomat wäre genau das Richtige um unser Atelier zu verschönern und um uns das passende Heißgetränk für die Pausen zu liefern.
    Unser Kaffeegeheimtipp: Gepa Cafe Wunderbar. Einfach himmlisch!

  43. mareike

    wow, tolle verlosung, die maschine sieht sehr schick aus!
    also meine lieblingskaffee ist der italienische bio-espresso in ganzen bohnen von gepa (http://www.gepa-shop.de/index.php/mID/1.1.3/aID/d02cb969aec318eda59194ba0f327c8c/detail/on/lan/de). nur leider habe ich selbst keinen kaffee-vollautomat, sodass ich viel zu selten in den genuss meines lieblingskaffees komme und viiiiel zu oft auf filterkaffee zurückgreifen muss, absolut kein vergleich :(
    und rot passt außerdem supergut in meine küche :D

Kommentare sind geschlossen.

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!