Design Materialien

Die erste duftende Handyhülle aus Naturmaterialien

Ein Stück Natur zum Mitnehmen verspricht die slowenische Firma MMORE. Eine duftende Handyhülle aus Naturmaterialien soll den Griff nach dem Handy zu einem Erlebnis machen. „Organika“ besteht aus organischen Materialen wie Rosen, Jasmin oder Kaffee und duftet nicht nur gut, sondern soll sich auch sehr natürlich anfühlen. Die Hüllen sind für den Green Product Award 2018 nominiert.

Jede Handyhülle ist ein Unikat

Die Organika Handyhülle gibt es in verschiedenen Designs und Düften. Neben Rose, Jasmin und Kaffee sind Heu und Lavendel im Angebot. Die Hüllen duften nicht nur nach dem jeweiligen Material, sondern bestehen auch daraus. Das Team von MMORE stellt alle Hüllen selbst in Handarbeit und aus den gepressten Naturmaterialien her, was jede Hülle zu einem Unikat macht. Ihr Duft soll bis zu 6 Monate anhalten. Wem das doch zu viel ist, der wählt das Design mit Skelettblättern – es wird mit Blättern des Gummibaum gemacht und duftet nicht.

Mmore Handyhülle
Mmore Handyhülle

MMORE hat schon Handyhüllen aus eingeöltem Holz und sehr dünne Kohlenstoffhüllen im Programm. Die Organika-Kollektion besteht aus recyclingfähigem Polyurethan und ist mit organischem Harz auf Zuckerbasis beschichtet. Die Hüllen sind haltbar, wasserdicht und stoßfest und sollen durch ihre natürliche Textur auch eine gute Griffigkeit haben, so dass einem das Handy nicht aus der Hand rutscht. Es gibt sie für iPhone 5, 5S, SE, iPhone6, 6S, 6+, 6S+, iPhone7, 7+, iPhone 8, 8+, iPhone X und für Samsung Galaxy S5, S6, S6 Edge, S7 und S7 Edge, S8 und S8 Plus und S9 und S9 Plus.

Green Product Award: Noch bis zum 17. August abstimmen!

Der Green Product Award 2018 ist ein Preis für Produzenten und Designer von innovativen nachhaltigen Produkten. Wer für die Organika-Handyhüllen stimmen will, kann das in bis zum 17. August 2018 tun und den Publikumspreis über das Online Voting wählen. Die Gewinner werden u.a. auf der Internationalen Handwerksmesse in München präsentiert.

2 Comments

  1. Gisela Rosa Essert

    Das ist doch mal eine grossartige Idee. Hauptsache die Menschen verweilen dann immer noch selbst in der Natur. Ich drücke Euch die Daumen .

    RosaRose – the herbal witch! München

    P.S. Wie schaut es aus eine Huelle für das HUAWEI Mate 10 zu bekommen?

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!