Öko-Tipps

Smilegarden: Deutschlands erstes pflanzliches Zahnpflegestudio

Smilegarden hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Zahnpflege-Revolution zu starten! Denn die Gründerinnen des innovativen, pflanzlichen Zahnpflegestudios versprechen, dass die angewandte Zahnpflege absolut angenehm und wohltuend sein kann und gleichzeitig aber auch nachhaltig sowie umweltschonend. Mit pflanzlichen Mitteln wird die Zahnpflege sanft und wohltuend, effektiv und absolut SPA-like umgesetzt. Lilli Green besuchte das Smilegarden-Studio in Berlin und testete die pflanzliche kosmetische Zahnreinigung persönlich.

Ganzheitlich nachhaltige Zahnpflege

Smilegarden bietet in der Zahnpflege endlich eine nachhaltige und umweltschonende Alternative zur chemischen medizinischen Zahnreinigung. Die Gründerinnen Patrycja und Marie haben mit Smilegarden ein innovatives Zahnpflegestudio erschaffen, das Zahnpflege anders, ganzheitlich und nachhaltig umsetzt.

Smilegarden-Gründerinnen Marie & Patrycja

Für die Behandlungsprodukte wird mit ökologischen Produkt-Herstellern kooperiert. Smilegarden schafft es, 80 % weniger Plastikmüll als in Zahnarztpraxen, Bleaching- und Zahnkosmetikstudios zu verursachen. Umwelt, Meere und Tiere werden viel weniger belastet sowie auch der menschliche Organismus – durch 100 % biologische Produkte.

Eine sanfte, pflanzliche kosmetische Zahnreinigung ohne Chemie

Die pflanzliche kosmetische Zahnreinigung ist nicht nur nachhaltiger und klimaschonender, sondern auch gesünder und angenehmer. Die Zahnpflege erfolgt mit ausschließlich natürlichen Inhaltsstoffen und ganz ohne Parabene, PEGs, Titandioxid, SLS, SLES, Erdöl oder Weichmacher. Durch die Verwendung von schonenden, pflanzlichen Mitteln ohne Chemie ist diese Zahnreinigung auch für Schwangere geeignet.

Nachhaltige Gesundheit beginnt im Mund. Es gibt so viele Menschen, die Angst vor dem Zahnarzt haben oder durch die ganzen schlechten Erfahrungen eine sanfte und schmerzfreie Alternative suchen. Das bietet Smilegarden! In diesem pflanzlichen Zahnpflegestudio werden die Reinigung der Zähne und die Zahnpflege mit einem neuen positiven Lebensgefühl in Zusammenhang gebracht.

Erfahrungsbericht aus dem Smilegarden

 Das frisch eingerichtete Zahnpflegestudio wirkt rundum harmonisch und wurde mit viel Liebe fürs Detail eingerichtet. Das ganze Setting wirkt eher wie eine sanfte Spa-Einrichtung und bricht damit ästhetisch klar mit der üblichen clean-weißen Zahnarztpraxis-Optik.

Pflanzliche Zahnreinigung

Das beim Check-in gereichte gefilterte und harmonisierte Wasser setzt den Ton für die restliche Behandlung. Der ganzheitliche Ansatz mit pflanzlichen Zahnpflegemitteln macht wirklich einen Unterschied: Statt irgendwelcher Chemikalien kommen hochwertige pflanzliche Mittel wie Heilkreide und ätherische Öle zum Einsatz. Die Wirkung der pflanzlichen Mittel erzeugt ein wohltuendes Gefühl.

Sehr auffällig und angenehm im Vergleich zu anderen Zahnreinigungen ist, dass das Zahnfleisch bei der Behandlung gar nicht blutet. Der sanfte Ansatz wirkt. Eine entspannende Kiefermassage rundet das pflanzliche Zahnpflege-Spa-Erlebnis ab. Nach der Behandlung im Smilegarden fragt man sich: Wieso gab es so was bisher noch gar nicht?

Dieser Artikel könnte Sie auch interessieren: Kompostierbarer Wasserfilter aus Lebensmittelabfällen statt aus Plastik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Alles, was Sie wissen müssen

Jetzt kostenlos abonnieren und 5% Rabatt sichern!

Das Lilli Green Magazin berichtet regelmäßig über nachhaltiges Design aus aller Welt. Im monatlichen Magazin-Abo erhalten Sie die besten Artikel und Interviews rund um Nachhaltigkeit und Design, sowie exklusive Neuigkeiten, Angebote und Verlosungen aus dem Lilli Green Shop. Als Mitglied der Lilli Green Community erhalten Sie außerdem 5% Rabatt auf das reguläre Shopsortiment!