Über Lilli Green

Klapprad ohne Reifen

Revolve erfindet das Rad neu: Modular, klappbar & ohne Reifen

Niemand muss das Rad neu erfinden…oder vielleicht doch? Der Fahrzeugdesigner Andrea Mocellin hat es getan. Er hat mit „Revolve“ eine neue Art von Rad entwickelt, das sich zu einem handlichen Zylinder zusammenklappen lässt. So braucht es 60 Prozent weniger Platz und bietet ganz neue Möglichkeiten – nicht nur für Klappräder. Für seine Innovation gewann Andrea […]

Weiterlesen 0
algen design sammlung

Algen-Design: KünstlerInnen verwandeln Meeresalgen in angesagte Designobjekte

Designobjekte aus Algen – auf den ersten Blick nicht gerade naheliegend, auf dem zweiten dann doch. Schließlich sind die Meerespflanzen wahre Multitalente! Sie werden als Superfood der Küche, in der Medizin und Kosmetik, für Kleidung und zur Energieerzeugung verwendet. Algen als Material sind so vielseitig, dass es nur logisch ist, dass auch Designer damit experimentieren. […]

Weiterlesen 0
Biophilic Interior Textiles

Biophilic Design: Natürliches Interior Textil Design

Biophilic Design ist ein Ansatz, der den Menschen in einer urbanen Umgebung wieder mit der Natur verbinden will. Das Label EFFI HOME COUTURE entwickelt nach diesem Konzept Textilien für Wände, Böden, Kissen und viele andere Anwendungen. Für die handgewebten Stoffe aus Naturmaterialien wurde das Label für den Green Product Award 2018 nominiert. Zurück zur Natur […]

Weiterlesen 0
Entwurf Dachgarten Erdhaus

Wunderschönes Designer-Erdhaus in Japan!

Auf einer abgeschiedenen japanischen Insel haben Architekten ein wunderschönes Erdhaus für eine Familie gebaut. Das runde Haus aus Bambus und Lehm ist autark und bietet auf einem spiralförmigen Dachgarten beste Bedingungen für die Selbstversorgung der vierköpfigen Familie. Umsetzung mit traditionellen Bautechniken Das Earthship steht auf einem Anwesen auf der Insel Awaji und stammt von der […]

Weiterlesen 0
Recycling Inseln aus Plastikmuell

Recycled Park: Grüne Inseln aus recyceltem Plastikmüll

Kunstobjekte aus Plastikmüll, die auf das Problem mit dem Plastik in unseren Meeren aufmerksam machen, gibt es schon einige. Wie man das Plastik auch ganz praktisch wiederverwenden kann, zeigt ein neues Projekt am Hafen von Rotterdam. Die Umweltorganisation Recycled Island Foundation hat einen schwimmenden Park aus recyceltem Plastik eröffnet – den Recycled Park, wie er […]

Weiterlesen 0
Haendyhuellen aus Naturmaterialien und Blueten

Die erste duftende Handyhülle aus Naturmaterialien

Ein Stück Natur zum Mitnehmen verspricht die slowenische Firma MMORE. Eine duftende Handyhülle aus Naturmaterialien soll den Griff nach dem Handy zu einem Erlebnis machen. „Organika“ besteht aus organischen Materialen wie Rosen, Jasmin oder Kaffee und duftet nicht nur gut, sondern soll sich auch sehr natürlich anfühlen. Die Hüllen sind für den Green Product Award […]

Weiterlesen 2
Belohnungs-App für das Fahrrad fahren

Radbonus: so lohnt sich Radfahren noch mehr!

Radfahren ist aktiver Klimaschutz, gut für die Gesundheit und belastet Städte viel weniger als Autoverkehr. Bei Radbonus möchte man Radfahrer für ihren Einsatz belohnen: Eine App zeichnet die mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer auf und belohnt die Anstrengung mit Rabatten und Gewinnen. Lilli Green ist auch dabei und verlost im Juli tolle Preise! Bonusprogramm fürs […]

Weiterlesen 0
Plastik Walfisch - Kunstwerk aus Plastikmüll

Riesiger Wal aus Plastikmüll!

Anfang Juni wurde ein halbtoter Grindwal an einem thailändischen Strand gefunden und starb kurz darauf. Bei der Obduktion fand man 8 Kilogramm Plastiktüten in seinem Magen, die er für Nahrung gehalten und verschluckt hatte. Passend dazu gibt es eine riesige Skulptur auf der Kunst-Triennale im belgischen Brügge. Ein Blauwal, hergestellt aus mehreren Tonnen Plastik aus […]

Weiterlesen 0